Home » Aktuelles » Halloween an der Heinrich-Seidel-Schule

 
 

Halloween an der Heinrich-Seidel-Schule

 
 

Am 31.  Oktober feierte unsere Schuel Halloween — und das im großen Stil. Vormittags wurde das Thema auf spielerische Art und Weise im Unterricht aufgegriffen; nachmittags wurde es dann unheimlich im sozialpädagogischen Bereich.

Überall auf dem Schulgelände konnten die SchülerInnen sich an kreativ gestalteten Stationen gruseln. Besonders beliebt waren die aufwendig vorbereitete Geisterbahn, die Prophezeiungen unserer geheimnisvollen Wahrsagerin und die Jagd nach dem Blutigen Buch in der Schulbücherei.

Bilder von unserem schaurigen Festtag finden Sie hier. Wir freuen uns aufs nächste Jahr!